Aktionen

Signaturschlüssel

Version vom 24. Oktober 2020, 10:41 Uhr von Nienetwiladmin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Signaturschlüssel für die Nienetwiler Archivalien und Fundobjekte in der Sammlung des Kantonsmuseum Luzern (KMLU).

Beispiel: KMLU.N.A.2.1.1 (Keramikschale)

KMLU = Kantonsmuseum Luzern

N = Nienetwiler Kultur

A = Österreich, CH = Ccweiz, D = Deutschland, F = Frankreich (Weitere Abkürzungen siehe Glossar)

2 = Objekt aus dem Nachlass Arbogast

1 = Fundkiste

1 = Fundobjekt


1. Ziffern:

1 = Akte aus dem Nachlass Arbogast

2 = Objekt aus dem Nachlass Arbogast

3 = Objekt anderer Herkunft

4 = Akte anderer Herkunft

5 = Objekt aus der Nienetwiler-Grabung 2017/18


2. Ziffer:

Dossier/Fundkistennummer


3. Ziffer:

Einzelverzeichnete Fundobjekte oder Archivalie


Selbige Signaturreihe gilt für Funde und Objekte im Mueum Nienetwil. Hier gilt die abkürzung MUNI